Hearing Guide – Das Hörtraining

Hearing Guide –
Das
Hörtraining

IN DREI WOCHEN ZUM HÖRERFOLG

Seit 20 Jahren bieten wir Hörtraining in unseren Unternehmen für unsere Kunden an und sind somit auf diesem Gebiet Pioniere. Wir haben namenhafte Firmen bei der Umsetzung vom Hörtraining unterstützt und mit der Firma Sonova schon vor 10 Jahren Online-Hörtraining erarbeitet.

TRAINIEREN SIE EINEN TAG IN DER WOCHE FÜR DEN MAXIMALEN ERFOLG.

Im oben aufgeführten Video geben wir Ihnen einen kurzen Einblick in unser Hörtraining.
Für ein Demozugang können Sie uns gerne kontaktieren.

HÖRTRAINING – DER WEG ZUM BESSEREN VERSTEHEN

HÖRTRAINING – DER WEG ZUM BESSEREN
VERSTEHEN

1. Tag

Als erstes begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch das menschliche Ohr. Schulen Sie, wie wir Menschen Hören und Verstehen.

Mit den anschließenden Übungen vermitteln Sie spielerisch, wie wir Menschen verstehen.

Präsentieren Sie Alltagsgeräusche und lernen gemeinsam diese wieder richtig zuzuordnen.

2. Tag

Das Hörtraining ist ein wichtiger Baustein um besser zu hören und zu verstehen. Erklären Sie dem Kunden wie man die Hörkonzentration und das Hörerinnerungsvermögen mit dem Hörmemory verbessern kann.

Verschiedene Übungen werden aus dem Hörgerät ein Verstehgerät machen. Beim Hörtraining wird das Verstehen in den Mittelpunkt gesetzt. Lassen Sie Ihre Kunden das erworbene Wissen festigen.

3. Tag

Vermitteln Sie viel Neues über das Verstehen in Gesellschaft. Geräusche, Töne und Sprache in lauten Hörsituationen gedanklich zu sortieren, ist ein wesentlicher Bestandteil der dritten Lektion. In lauter Umgebung sich akustisch besser orientieren zu können und damit auch in Gesellschaft besser zu verstehen, ist das Ziel.

Der Kunde lernt Schritt für Schritt seinem neuen Hören zu vertrauen. Hörtaktische Maßnahmen beim einkaufen, telefonieren oder bei der nächsten Geburtstagsfeier runden das neu erworbene Wissen ab.

1. Tag

Als erstes begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch das menschliche Ohr. Schulen Sie, wie wir Menschen Hören und Verstehen.

Mit den anschließenden Übungen vermitteln Sie spielerisch, wie wir Menschen verstehen.

Präsentieren Sie Alltagsgeräusche und lernen gemeinsam diese wieder richtig zuzuordnen.

2. Tag

Das Hörtraining ist ein wichtiger Baustein um besser zu hören und zu verstehen. Erklären Sie dem Kunden wie man die Hörkonzentration und das Hörerinnerungsvermögen mit dem Hörmemory verbessern kann.

Verschiedene Übungen werden aus dem Hörgerät ein Verstehgerät machen. Beim Hörtraining wird das Verstehen in den Mittelpunkt gesetzt. Lassen Sie Ihre Kunden das erworbene Wissen festigen.

3. Tag

Vermitteln Sie viel Neues über das Verstehen in Gesellschaft. Geräusche, Töne und Sprache in lauten Hörsituationen gedanklich zu sortieren, ist ein wesentlicher Bestandteil der dritten Lektion. In lauter Umgebung sich akustisch besser orientieren zu können und damit auch in Gesellschaft besser zu verstehen, ist das Ziel.

Der Kunde lernt Schritt für Schritt seinem neuen Hören zu vertrauen. Hörtaktische Maßnahmen beim einkaufen, telefonieren oder bei der nächsten Geburtstagsfeier runden das neu erworbene Wissen ab.

Hearing Guide – das Hörtraining ist mit drei Lektionen erfolgreich abgeschlossen. Online kann an jedem Platz der Welt das Hörtraining redundant genutzt werden.